weingutscout

Tel. 06135 705856
Mail: dialog@weingutscout.com

Wein-Weit-Wanderung im herrlichen Wein-Franken

Reise-ID: Franken-14

6 Tage ab 818,-€

Sechstägige Weinwanderreise im Fränkischen Weinland zwischen Hammelburg und Würzburg

Die sechstägige, abwechslungsreiche Weinwanderreise bietet naturnahen Erlebnisurlaub für aktive Genießer, die Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit legen. Dies verbindet Sie mit den WinzerInnen, die auf dieser Wanderung besucht werden. "Frankens Winzer sind weiterhin auf dem Vormarsch. Eine spannende Region" schreibt der Weinführer Eichelmann zu Recht in seiner Ausgabe von 2021.

Lassen Sie sich ein auf eine abwechslungsreiche Weinwanderung durch das Fränkische Weinland mit seinen landschaftlichen und kulturellen Highlights, untermalt von den tollen Weinen der Region. Wie lässt sich eine Region besser erfahren als Sie zu erwandern? Jeden Tag die Weinberge vor Augen an denen der Wein wächst, den Sie am Abend dann in geselliger und informativer Runde verkosten werden. Es handelt sich um ausgesuchte Weine von dreizehn engagiert - nachhaltig wirtschaftenden, jungen WinzerInnen, die sich zur Ethos Gruppe zusammengeschlossen haben. Voller Elan und Enthusiasmus werden Sie Ihnen ihre Weine vorstellen.

Die Weinwanderung verläuft entlang bestehender Wanderwege, vorwiegend durch Weinberge und attraktive Landschaften. Auf der Wanderroute liegen viele der bekanntestens Weinorte Frankens wie Hammelburg, Sommerhausen oder Rödelsee/Iphofen. Für jede Tagesroute erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung mit Kartenausschnitten. Es ist keine Begleitperson notwendig, die Tagesrouten können individuell gegangen werden, Ziel ist immer das jeweilig gebuchte Hotel/Gästehaus. Durch den organisierten Gepäcktransfer sind Sie ganz unbeschwert nur mit einem kleinen Tagesrucksack unterwegs

Auf der Wanderroute liegen auch eine Reihe bedeutender historischer Stätten (interessante Museen, ein historischer Steinbruch oder der bekannteste Rokokogarten in Deutschland), die es zu besichtigen lohnt. Ganz nach Ihrem Gusto und nach indivudellen Vorlieben.

Reiseverlauf

Konditionen

Preis inklusive der genannten Leistungen:

818,-€ pro Pers. im DZ
945,-€ pro Pers. im EZ

Mögliche Termine 2022:

15.-20. Mai 2022
19.-24. Juni 2022
17.-22. Juli 2022
04.-09. Sept. 2022
11.-16. Sept. 2022
09.-14. Okt. 2022

Teilnehmerzahl: 8 bis 15 Personen

 

 

Alle Preise verstehen sich inklusive Mwst.

Ankunft

Ankunftstag mit Stadtführung und Weinprobe

mehr

Etappe 1

Hammelburg - Ramsthal

Länge: 19,8 km | Gehzeit: ca. 5 Std.

mehr

Etappe 2

Ramsthal - Rödelsee

Länge: 11,5 km | Gehzeit: ca. 3 Std.

mehr

Etappe 3

Rödelsee - Sommerhausen

Länge: 8,6 km | Gehzeit: ca. 2,5 Std.

mehr

Etappe 4

Sommerhausen - Randersacker

Länge: 12,6 km | Gehzeit: ca. 3 Std.

mehr

Etappe 5

Randersacker - Margetshöchheim

Länge: 8,7 km | Gehzeit: ca. 2 Std.

mehr
  • Im Preis für die Reise mit insgesamt ca. 65 km Wanderstrecke sind enthalten:
  • 5 Übernachtungen in DZ oder EZ inkl. Frühstück
  • Weinproben an sechs Abenden und einmal mittags, jeweils mit 5 Weinen, Kellerführung und auf Wunsch mit Weinbergsführung
  • Reichhaltige und hochwertige Brotzeit (auch vegetarisch und vegan, bitte im Vorfeld mitteilen!) zu den Weinproben am Abend an sechs Tagen
    (inkl. Anreise- und Abreisetag)
  • Wegbeschreibung und Karten
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, d.h. Wandern mit kleinem Tagesrucksack
  • Bustransfer (zweimal, 1 x ca. 1 Std. und 1 x ca. 25 min.)
  • Schifffahrt auf dem Main von Würzburg nach Veitshöchheim

  • Im Preis nicht enthalten sind:
  • individuelle An- und Abreise
  • Mittagessen/Getränke in Gasthöfen/Hotels,
  • Museumsbesuche,
  • Lunchpakete
  • alle weiteren individuellen Ausgaben

    Nach der Buchung erhalten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen:
  • Eine genaue Beschreibung mit Karten der gehenden Wege
  • Eine detaillierte Adressenliste, wo vermerkt ist, wann Sie wo erwartet werden
  • Voucher für die Mainschifffahrt
  • Flyer der zu besuchenden Weingüter

    Empfehlenswert ist eine Anreise mit dem Zug, so müssen Sie nach Ende der Wanderung nicht erst wieder zum Startpunkt der Wanderung zurück. Würzburg ist per Bahn hervorragend an alle wichtigen Strecken in Deutschland angebunden.

    Um 18.30h endet am 6. Tag der offizielle Teil der Wanderung. In 50 m Entfernung zum Weingut liegt eine Bushaltestelle von der in 30-minütigem Turnus Busse dierkt zum Würzburger Bahnhof gehen. Alternativ können wir Ihnen nach erfolgter Buchung drei Hotels in Würzburg empfehlen.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie diese Reise buchen oder wünschen Sie weitergehende Informationen?

Rufen Sie an, wir überprüfen die Verfügbarkeit dieser Reise zu Ihrem Wunschtermin:

Service-Tel.: 06135-705856
mobil: 0172 83 52 442

oder benutzen Sie unser Kontaktformular um eine Anfrage zu stellen.